Was ist jumicar?

 

jumicar® ist ein in Finnland entwickeltes Verkehrsverhaltenstraining für Kinder von 7 – 12 Jahren, entwickelt, um Kinder für Unfallgefahren insbesondere auf öffentlichen Verkehrswegen zu sensibilisieren

Nach einer gründlichen Einweisung dürfen die 7 - 12-jährigen mit angeschnalltem 3-Punkt-Sicherheitsgurt und aufgesetztem Freizeit-Helm die benzinbetriebenen Mini-Autos (TÜV-geprüft) mit Lenkrad, Gas und Bremse durch den Trainingsparcours fahren. Das Mini-Auto schafft die Begeisterung, ist jedoch nur Mittel zum Zweck!

Das Ziel ist, Verkehrsunfälle mit Kindern verhindern zu helfen.


Erreicht wird dies durch ein Verhaltenstraining, bei dem Kinder als
„aktive Verkehrsteilnehmer" unter Anleitung und Aufsicht von unseren speziell geschulten Mitarbeitern für die Gefahren auf öffentlichen Verkehrswegen sensibilisiert werden, und damit Gefahren rechtzeitig erkennen und sich davor schützen lernen. Egal ob sie zu Fuß, mit Skates, Skateboard, Fahrrad oder im Auto unterwegs sind.